Personalauswahl: Ein strukturierter Prozess muss her!

Personalauswahl_AlexandraUnsere tollen BeraterInnen schließen zurzeit eine Vielzahl an Projekten ab und zwar durchwegs mit großem Erfolg. Wir sind sehr stolz auf das Feedback, das wir erhalten. Alexandra, HR-Beraterin bei KLAITON, hat uns mehr zu ihrem ersten KLAITON-Projekt  im Bereich Personalauswahl erzählt:

Personalauswahl – aber wie?

In diesem Projekt ging es darum, eine völlig neue Organisation aufzustellen und für diese ein gänzlich neues Team zusammenzustellen. Um bei dieser Aufgabe so transparent und effizient wie möglich vorzugehen, durfte ich den Kunden dabei unterstützen, einen strukturierten, objektiven Prozess zur Personalauswahl aufzusetzen und diesen mit entsprechenden Tools zur Interviewführung zu hinterlegen. Auch in der Durchführung habe ich unterstützt und bei der Endauswahl beraten.

Die richtigen Leute zu finden, die eine Organisation voranbringen und mit denen man gut zusammenarbeiten kann, ist wirklich kein Kinderspiel. Da ist es gut, wenn man organisiert und strukturiert vorgeht – und zwar jedes einzelne Mal. Im Detail haben wir gemeinsam folgende Schritte unternommen, um den Personalauswahlprozess zu strukturieren:

  • Formulierung der Anforderungsprofile und Ausschreibungen
  • Erstellung von Interviewleitfäden
  • Gemeinsame Durchführung der Interviews
  • Erstellung von Kandidatenberichten
  • Beratung bei der Endauswahl der KandidatInnen

Am Ende des Projekts hatte der Kunde eine gute Vergleichsbasis zu allen interviewten KandidatInnen, objektive Argumente für Zusagen und Absagen sowie einen gut funktionierenden Personalauswahlprozess für die Zukunft. Ich konnte auf Basis meiner langjährigen Erfahrung in der Personalauswahl helfen, offene Stellen mit KandidatInnen zu besetzen, die langfristig zur Organisation und zum Job passen.

Ich freue mich sehr über das gute Ergebnis und fand es unglaublich spannend, gerade in der Aufbauphase so intensiv mitzuarbeiten! Beeindruckend war, wie stark Werte in dieser Organisation gelebt werden und mit welcher Energie und hohen Ansprüchen das Projekt gemeinsam umgesetzt wurde.

Der Kunde war übrigens ebenso begeistert vom Ergebnis wie Alexandra. In diesem Sinne freuen wir uns schon auf die nächsten Projekte und natürlich auch auf die Berichte unserer BeraterInnen & Kunden danach. Denn erfolgreiche Projekte mit Lösungen, die Wert stiften und funktionieren, sind das, was wir mit KLAITON erreichen wollen!

Liebe Grüße,

Nikolaus Schmidt

PS: wer sich für Themen im Personalbereich interessiert erfährt hier mehr über Führungskräfteentwicklung und Leadership in Zeiten der Digitalisierung. Viel Spaß beim Lesen & Inspiration Holen!