Leseempfehlungen „Die agile Organisation“

Empfehung #1 – für den Praktiker

8 signs of an agile organisation: Was macht eine agile Organisation aus?

KLAITON Kommentar: Von einem erfahrenen agilen Manager zusammengestellt und auf eine leicht für alle Organisationen anwendbare Metaebene gehoben „Checkliste“, was eine agile Organisation ausmacht. Gut zu lesen, wenn man sich gerade  überlegt: Kann/will ich, mein Team, mein Unternehmen überhaupt „agil sein“?

Empfehung #2 – für die Spezialisten

Harvard Business Manager, Mai 2016: Sonderteil agiles Management

Besonders gut gefällt uns „Die Reifeprüfung“: Wie Start-ups mit „Lean Strategy“ ihre Vorteile der Schnelligkeit & Wendigkeit nutzen können, ohne dabei den strategischen Fokus aus den Augen zu verlieren.

KLAITON Kommentar: Viele spannende Beispiele zum Thema, wie Flexibilität mit klarer Richtungsvorgabe kombiniert werden. Leider sind hier nur Start-ups als Zielgruppe genannt – doch jedes Unternehmen, egal in welcher Phase, kann sich hier Inputs holen, um flexibel und fokussiert zu bleiben oder zu werden.

Aber auch alle anderen Beiträge sind wirklich spannend und empfehlenswert. Fragestellungen sind:

  • Lost in Transformation: Wie erreicht man im Transferprozess Akzeptanz bei MitarbeiterInnen und schafft damit eine tatsächlich funktionierende agile Organisationsform?
  • Radikal anders: Wie macht man eine Organisation „kreativer“?
  • Neuer Mut zum Kämpfen: Wenn das Geschäft plötzlich einbricht, wie kommt man mit Agilität aus einem Stall-Out raus?

Empfehung #3 – für die, die am Mindset arbeiten wollen

Und zu guter Letzt: Wir können Komplexität nicht reduzieren, uns aber darauf einstellen. Ein paar Tipps, wie man „komplexitätsrobust“ wird.

KLAITON Kommentar: Hier sagt mal einer, wie es ist: Komplexität zeichnet sich nun mal dadurch aus, dass sie nicht berechenbar ist, daran kann man nichts ändern. Darum gefällt uns der Ansatz, nicht mehr über Komplexität zu sinnieren, sondern eher darüber zu sprechen, wie man damit umgeht. Keine „vollständige Liste“, aber ein guter Denkanstoß!

Empfehung #4,5,6 – für die Tiefsinnigen

Wer sich noch intensiver mit dem Thema beschäftigen möchte, hier auch noch tolle Bücher zu dem Thema:

Das agile Unternehmen: Wie Organisationen sich neu erfinden Mit vielen Beispielen aus der Praxis bekannter Topmanager

Organisation in einer Digitalen Zeit: Ein Buch für die Gestaltung von reaktionsfähigen und schlanken Organisationen mit Hilfe von skalierten Agile & Lean Mustern

AGILE UNTERNEHMEN – FOKUSSIERT, SCHNELL, FLEXIBEL: Nur was sich bewegt, kann sich verbessern

Viel Spaß damit – und vor allem viel Inspiration!

Das KLAITON Team

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*